DIE SPRACHE DER MOMENTE - EIN SPAZIERGANG DURCH DEGGENDORF

Fotoband mit Lyrik und Prosa

Fotografie: Tatjana Bleich

Texte: Literaturkreis Deggendorf & Tatjana Bleich

Erschienen im April 2017

122 Seiten / Softcover / Format 20 x 20 cm

Farb- und schwarz-weiß Fotografien

z.Z. exlkusiv erhältlich im Buchladen "Pustet" in Deggendorf

Oder Mail mit Bestellung senden an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

PRESSEBERICHTE: 04.04.2017 / 03.06.2017  

Stadtansichten einmal anders

Einen liebevollen Blick hat die Autorin und Fotografin Tatjana Bleich mit ihrer Kamera auf die Stadt Deggendorf geworfen. Sie zeigt uns Details, an denen man sonst achtlos vorübergeht, rückt Ausschnitte in den Mittelpunkt, spielt mit Farben, Spiegelungen und der Perspektive. Mit jedem Bild zeigt sie uns einen einzigen Pulsschlag der Zeit. Jede Aufnahme ist ein Ruhepunkt mitten im betriebsamen Stadtleben.

Die bildhafte Sprache in den Gedichten und kurzen Texten – verfasst von den Mitgliedern des Literaturkreises Deggendorf – korrespondiert mit den festgehaltenen Momenten.

Dieses Buch ist ein Spaziergang durch Deggendorf, eine Einladung zum Nachsinnen, Staunen und Schauen.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BUCHTRAILER:

LESEPROBE:

Zum Öffnen der Leseproben, Klick auf die Bilder

Fotografie: (c) Tatjana Bleich / Gedicht: (c) Marianne Weidenbeck

1. Kapitel: "... durch die Stadt"

 

Fotografie: (c) Tatjana Bleich / Gedicht: (c) Christina Scherl

2. Kapitel: "... durch den Park"

Fotografie: (c) Tatjana Bleich / Gedicht: (c) Barbara Eckl

3. Kapitel: "... an der Donau"

 

Fotografie: (c) Tatjana Bleich / Gedicht: (c) Edith Polkehn

4. Kapitel: "... im Moment"